Food,  Restaurants & Cafés

Zero Waste Köln: Nachhaltiges Pop Up Café in Sülz

Nachhaltig, verpackungsfrei und umweltbewusst: Zero Waste Köln hat ein Café eröffnet, welches noch bis Anfang August besucht werden kann!😊

 

An der Ecke zwischen Luxemburger und Arnulfstraße entdecken wir vor dem Mietrestaurant „Malve“ ein großes Pappschild: Zero Waste Pop Up Café. Hier sind wir also richtig!

Gespannt treten wir ein und sind direkt begeistert von dem quirligen und dennoch entspannten Treiben, welches dort vorherrscht. Ein kleines Kind rennt uns über den Weg, während Ehrenamtler mit Tabletts an uns vorbeihuschen. Ein Paar steht vor der Speisekarte, überfordert mit all den leckeren, vegetarischen und veganen Angeboten. Und auch wir stellen uns davor und begutachten die Karte. Von bunt belegten Bagels und Stullen über frische Quiches aus dem MB Café bis hin zu Porridge oder leckerem Kuchen wird uns die Entscheidung wirklich nicht leicht gemacht.

Das Maximum an Zero Waste

Wir entscheiden uns letztlich für einen Frühstücksbagel mit Hummus, Spinat und Kirschtomaten. Ich bestelle noch einen Cappuccino dazu.

Dieser stammt von Plastic2Beans – einem Unternehmen, das nicht nur Fairtrade-Kaffee aus Äthopien importiert, sondern den Handel auch mit einem Kunststoffrecycling-Programm kombiniert. Für alle weiteren Gerichte werden die entsprechenden Lebensmittel entweder von Unverpackt-Läden eingekauft oder bei The Good Food gerettet. Und der Abwasch wird mit selbstgemachtem Spüli getätigt 😉

Mehr als nur ein Café

Nachdem wir unsere Bestellung getätigt haben, hangeln wir uns durch das Café, vorbei an Tauschstationen für Kleidung, Spielzeug und Pflanzen. Sogar gesammelte Kronkorken, Schraubgläser oder Zigarettenstummel nimmt das Zero Waste Pop Up Café entgegen! An einer Ecke hängt ein prall gefüllter Terminkalender: Workshops, Vorträge und Infoabende warten nur auf interessierte Besucher.

Hier ein kleiner Auszug aus dem Programm:

26.7., Freitag, 18 Uhr Coffee-Tasting mit Felix im Zero Waste Pop Up Café Köln
28.7., Sonntag, 10 Uhr Vortrag ‚Plastikfreie Familie‘ im Zero Waste Pop Up Café Köln
30.7., Dienstag, 10 Uhr, Yin Yoga und Meditation im Zero Waste Pop Up Café Köln
3.8., Samstag, 19 Uhr Abschlusssause des Zero Waste Pop Up Café Köln

Noch bis zum 4. August könnt ihr also in dem Mietrestaurant Malve in Sülz vorbeischauen und euch durch die leckeren veganen oder vegetarischen Speisen des Zero Waste Pop Up Cafés probieren. Wir fanden den Bagel jedenfalls sehr lecker und wollen auf jeden Fall nochmal wieder kommen. Vielleicht sehen wir uns dann ja mal 🤗

ZERO WASTE POP UP CAFÉ

Adresse: Luxemburger Str. 190

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr
Samstags und sonntags: 10 bis 18 Uhr

 

 

 

 

ÜBER ZERO WASTE KÖLN:

Zero Waste Köln’ ist eine Bürgerinitiative von Kölnerinnen und Kölnern, die sich gemeinsam das Ziel gesetzt haben, Köln müllfrei zu machen. Dabei helfen sollen verschiedene Events wie das Zero-Waste-Picknick, Kleidertausch, Müllsammelaktionen und viele weiteren Kampagnen. Seit Juli 2019 ist Zero Waste Köln ein eingetragener Verein.

 

 

Kommentar verfassen