Bananen-Pancakes
Food,  Rezepte

Veganes Rezept: ­čŹîBananen-Pancakes ­čą×

Sonntage lasse ich gerne entspannt angehen. Und das f├Ąngt bei mir mit einem ausgedehnten Fr├╝hst├╝ck an. W├Ąhrend es unter der Woche meistens Brot oder M├╝sli gibt, nehme ich mir am Wochenende auch gerne mal ein paar Min├╝tchen mehr Zeit, um ein paar leckere Pancakes zu zaubern. ­čśő

In dieser veganen Variante verwenden wir anstatt Kuhmilch Sojamilch, und Haferflocken und Banane dienen hier als Eiersatz. Zu den Pancakes gab es bei mir noch Mango und Mandarinenst├╝cke als fruchtige Erg├Ąnzung.

Wenn ihr jetzt auch Hunger bekommen habt, dann probiert das Rezept mal aus! Das Ganze geht super schnell und easy, und l├Ąsst euch perfekt in den Tag starten. ­čî×

Zutaten (8 Pancakes):

  • 100 g Mehl
  • 100 ml Sojamilch
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Banane┬á
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Zimt nach Belieben
  • 2 EL Haferflocken
  • ├ľl zum Braten

Anleitung:

  1. Alle Zutaten bis auf das ├ľl ┬ázu einem dickfl├╝ssigen Teig verr├╝hren.
  2. ├ľl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen.
  3. 2-3 El Teig pro Pancake in der Pfanne verteilen und ausbacken.

Lasst es euch schmecken! ­čží

Kommentar verfassen