Sustainable & Fair

Nachhaltig einkaufen in Köln: Mit THE GOOD FOOD Lebensmittel retten

Liebe auf den zweiten Blick: The Good Food ist ein kleiner Laden in Köln Ehrenfeld, der aussortierten Lebensmittel noch eine Chance geben möchte.

Laut einer Studie des WWF werden jährlich rund 18 Millionen aller Lebensmittel in Deutschland weggeworfen. Das entspricht fast einem Drittel des aktuellen Nahrungsmittelverbrauchs der Bundesrepublik!
Gegen diese massive Lebensmittelverschwendung möchte Nicole Klaski vorgehen und hat hierzu vor rund zwei Jahren den Laden The Good Food in Ehrenfeld eröffnet.

Was genau ist das Konzept von The Good Food?

Bei The Good Food kannst du aussortierte Lebensmittel vor der Tonne retten. Neben Produkten, die das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten haben, findet man dort auch Backwaren vom Vortag oder krummes Obst und Gemüse. Gründerin Nicole und ihr Team aus ehrenamtlichen Mitarbeitern fahren hierfür regelmäßig zu Bauern, bei denen sie dann „nachernten“ dürfen. Die anderen Lebensmittel werden von Großhändlern oder Bäckereien gespendet.

Das nachhaltige Konzept des Ladens spiegelt sich auch in der Inneneinrichtung wider: Ein Großteil der Ausstattung wurde geliehen oder übernommen. Es kommen natürliche Materialien zum Einsatz, die dem Ganzen das gewisse Etwas verleihen. So findet man in den Regalen handgefertigte Industriekästen aus Massivholz, an den Wänden bemalte Poster sowie Kreidetafeln und seinen Einkauf kann man in Weidekörben verstauen.

Nachhaltigkeit für einen kleinen Preis?

Während ich durch die Regale stöbere und beinahe zur veganen Schoki greifen möchte, versuche ich herauszufinden, was mich diese kosten würde. Dann entdecke ich jedoch ein kleines, beschriftetes Holzschild: Bezahlt wird hier ganz nach dem Prinzip  „Zahl‘, was es dir wert ist“.

Für mich als Studentin also eine gute Möglichkeit, mit geringem Budget nachhaltig und regional einzukaufen. Am Monatsende werde ich hier bestimmt öfters mal vorbeischauen 😛

The Good Food 

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 11-19 Uhr.

Adresse: Venloer Str. 414, 50825 Köln

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.