Unverpackt Laden Tante Olga Köln
Food,  Sustainable & Fair

Nachhaltig Einkaufen in Köln: Unverpackt-Laden Tante Olga

Nachhaltig Einkaufen leicht gemacht: Im Unverpackt-Laden Tante Olga in Köln Sülz bekommt man alles, was man für einen grünen Alltag so braucht – und das natürlich komplett verpackungsfrei!

Beim Einkaufen stehe ich oft kurz vorm Verzweifeln: Zu viel Verpackung, zu viel Plastik, zu umweltschädlich. So reduziert sich meine Einkaufsliste meist aufs Kleinste und mit leeren Beuteln verlasse ich wieder den Supermarkt. Nicht so beim Unverpackt-Laden Tante Olga in Köln Sülz!

Große Auswahl an unverpackten Produkten

Das Sortiment umfasst nämlich alles, was man für ein müllreduziertes Leben braucht.  Hauptsächlich werden trockene Lebensmittel, wie Reis, Nudeln, Trockenobst, Nüsse, Kaffee oder Tee und Gewürze angeboten.

Aber auch für Naschkatzen hält das Sortiment so einiges parat: Von Kakao über Schokolade und selbstgemachten Keksen bis hin zu leckeren Gummibärchen wird hier sicherlich jeder fündig! (Ich jedenfalls konnte nicht widerstehen…😇)

Außer Lebensmittel findet man zudem alternative Kosmetikprodukte, wie zum Beispiel Haarseifen, Rasierhobel, Zahnputztabletten und Bambuszahnbürsten, praktische Haushaltsgegenstände und ökologisches Büromaterial. Alles natürlich bio-zertifiziert und Fair Trade!

Unverpacktladen Tante Olga Köln

Inzwischen gibt es auch Eier und Milch von Bauern aus der Region, Honig von einem regionalen Imker sowie frische Backwaren.

Was es bei Tante Olga nicht gibt, sind Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Käse- und Wurstwaren. Dafür könnt ihr aber auch gut mal bei The Good Food, auf Wochenmärkten, beim Bauern oder im Bioladen vorbeischauen.😉

Wie funktioniert das Einkaufen bei Tante Olga?

Soweit so gut. Doch wie genau funktioniert nun das Unverpackt-Einkaufen ohne Verpackung? Ganz leicht! Zunächst muss man seine Behälter mit der Waage wiegen.

Das Gewicht wird dann auf kleine Papierschnipsel geschrieben. Wer das nicht möchte, kann die Werte auch ganz papierlos ins Smartphone eingeben. An der Kasse wird das Eigengewicht der Behältnisse dann wieder abgezogen.

Tipp: Wer nicht das passende Behältnis hat, kann sich auch dort mit Marmeladengläser und ähnlichem eindecken.

Bei Tante Olga könnt ihr jedoch nicht nur einkaufen! Der Unverpackt-Laden versteht sich auch als Anlaufstelle für all diejenigen, die an einem nachhaltigen Lebensstil interessiert sind und veranstaltet  deshalb regelmäßig Veranstaltungen rund um das Thema Zero Waste. Auf Instagram informiere ich in meinen Stories oft über diese Veranstaltungen. Wenn ihr also auf dem Laufenden bleiben wollt, schaut vorbei!😊

Fazit: Der Unverpackt-Laden Tante Olga verkörpert ein tolles Konzept, das hoffentlich bald auch mal die rechte Rheinseite erreicht!🤗

Tante Olga

Adresse: Berrenrather Straße 406, 50937 Köln

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 10 bis 19 Uhr

Samstag: 10 bis 15 Uhr

Kommentar verfassen