Food,  Rezepte

Guacamole Rezept: Veganer Avocado-Dip­čąĹ

Die┬áGuacamole stammt zwar aus der mexikanischen K├╝che, erfreut sich aber auch hier in Deutschland gro├čer Beliebtheit. Ich zeige euch in diesem Rezept, wie ihr den veganen Avocado-Dip ganz einfach selber machen k├Ânnt!

Alles was ihr dazu braucht, sind lediglich ein paar Gew├╝rze und nat├╝rlich Avocados! Dieses gr├╝ne Superfood reichert den Dip mit zahlreichen Vitaminen, Mineralien sowie unges├Ąttigten Fetts├Ąuren an – so ist die vegane Creme nicht nur furchtbar lecker, sondern auch unglaublich gesund.

Am besten schmeckt die Guacamole auf Tortillas und Tacos, zu Nachos, Gem├╝se oder auf warmen Fladenbrot. Auch Grillk├Ąse erh├Ąlt dadurch eine ganz besondere Note. ­čśë Also probiert dieses Turbo-Rezept doch mal aus und findet eure Lieblingskombi!

Zutaten:

  • 2 Avocados
  • 1 Limette (oder Zitrone)
  • 1 Knoblauchzehe
  • eine Prise Chilipulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Avocados halbieren und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale kratzen.
  2. Das Fruchtfleisch anschlie├čend mit einer Gabel zerdr├╝cken, bis keine St├╝cke mehr zu sehen.
  3. Die Limette auspressen und den Saft zu den zerdr├╝ckten Avocados geben.
  4. Knoblauch nach Belieben in die Creme hineinpressen und mit Gew├╝rzen abschmecken. Feeertig ist die Guacamole!­čśç

Kommentar verfassen