Food,  Rezepte

Guacamole Rezept: Veganer Avocado-Dip🥑

Die Guacamole stammt zwar aus der mexikanischen Küche, erfreut sich aber auch hier in Deutschland großer Beliebtheit. Ich zeige euch in diesem Rezept, wie ihr den veganen Avocado-Dip ganz einfach selber machen könnt!

Alles was ihr dazu braucht, sind lediglich ein paar Gewürze und natürlich Avocados! Dieses grüne Superfood reichert den Dip mit zahlreichen Vitaminen, Mineralien sowie ungesättigten Fettsäuren an – so ist die vegane Creme nicht nur furchtbar lecker, sondern auch unglaublich gesund.

Am besten schmeckt die Guacamole auf Tortillas und Tacos, zu Nachos, Gemüse oder auf warmen Fladenbrot. Auch Grillkäse erhält dadurch eine ganz besondere Note. 😉 Also probiert dieses Turbo-Rezept doch mal aus und findet eure Lieblingskombi!

Zutaten:

  • 2 Avocados
  • 1 Limette (oder Zitrone)
  • 1 Knoblauchzehe
  • eine Prise Chilipulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Avocados halbieren und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale kratzen.
  2. Das Fruchtfleisch anschließend mit einer Gabel zerdrücken, bis keine Stücke mehr zu sehen.
  3. Die Limette auspressen und den Saft zu den zerdrückten Avocados geben.
  4. Knoblauch nach Belieben in die Creme hineinpressen und mit Gewürzen abschmecken. Feeertig ist die Guacamole!😇

Kommentar verfassen