Café Sahneweiß Bonn
Food,  Restaurants & Cafés

Café Sahneweiß Bonn: Frühstücken, Brunchen & Genießen

Gemütliches Ambiente, röstfrischer Kaffee und leckerer Kuchen – das und vieles mehr hat das Café Sahneweiß in Bonn zu bieten!😊

Nur einen Katzensprung vom Bonner Hauptbahnhof entfernt, liegt das charmante Café Sahneweiß im Gebäude der ehemaligen Hofkonditorei von 1890. Schon von außen kann man durch die große Fensterfront erahnen, dass sich dieses Café groooßer Beliebtheit erfreut. Denn: Das Café Sahneweiß ist rappelvoll!😅

Zum Glück hatten Kristine und Ich zuvor einen Tisch bestellt. Einem gemütlichen Nachmittag steht uns also nichts mehr im Wege!🙌🏼

Auf geht´s ins Café Sahneweiß

Als wir das Café Sahneweiß betreten, fällt uns direkt die gefüllte Kuchentheke ins Auge. Vom klassischen Käsekuchen, über vegane Torte bis hin zu herzhaften Quiches ist hier sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei. Für meinen Geschmack sieht hier jedenfalls alles ziemlich lecker aus, weshalb ich mal wieder Schwierigkeiten bei der Entscheidungsfindung hatte…

Café Sahneweiß Bonn

Nach kurzer (oder auch längerer) Bedenkzeit konnte ich mich dann aber endlich entscheiden. Während Kristine zu der extra schokoladigen Schokotarte griff, fiel meine Wahl auf den veganen Möhrenkuchen. Ist ja schließlich auch bald Ostern 😉

Im Café Sahneweiß trifft Geschmack auf Gemütlichkeit

Nach abgegebener Bestellung suchten wir uns dann einen Platz in dem weitläufigen Wintergarten auf. Mit viel Charme und Liebe zum Detail lassen sich hier überall kleine Deko-Elemente finden, die zur Gemütlichkeit beitragen.

Café Sahneweiß

So bringen frische Blumen ein wenig Farbe in den hellen Raum, ein paar Kerzen sorgen für eine angenehme Wohlfühlatmosphäre und die antiken Stehlampen versprühen einen gewissen Retro-Charme.

Während ich den Blick durch das Café schweifen ließ, entdeckte ich auch schon die Kellnerin, die sich mit dem Tablett gekonnt durch das volle Café hangelte und uns unsere Bestellung servierte.

Café Sahneweiß Bonn

Als der Kuchen dann vor mir stand, konnte ich es kaum mehr abwarten, ihn zu verschlemmen. Und schon der erste Bissen war ein reinster Genuss! Der Möhrenkuchen war saftig, mit einer dezenten Süße versehen und schmeckte durch die Zitronenglasur schön frisch-fruchtig.

Auch die Schokotarte schien zu schmecken. Denn als ich zu Kristine schaute, lächelte sie nur zufrieden. Ein gutes Zeichen!😇

Auch die Mittagskarte konnte überzeugen

Irgendwie war der Teller dann nach gefühlt nur ein paar Sekunden wieder leer, der Bauch dafür aber noch nicht ganz so voll. Der Kuchen hat einfach Hunger auf mehr gemacht! So warfen Kristine und Ich erneut einen Blick auf die Speisekarte und entdeckten neben dem großen Frühstücksangebot auch eine Mittagskarte. Ich haderte bei meiner Wahl zwischen Quiche und veganer Möhren-Ingwer-Suppe, entschied mich dann aber letztlich für die Suppe. Scheint heute wohl mein Möhrentag zu sein!🥕

Café Sahneweiß Bonn

Auch die Suppe wurde uns trotz viel Betrieb schnell zu Tisch gebracht und mit frisch gebackenem, noch warmen Brot serviert. Ich ließ ein Brotstück in die Suppe tauchen und probierte einen Schluck. Mit Ingwer wurde hier auf jeden Fall nicht gegeizt und dem ein oder anderen könnte dies zu viel des Guten sein. Mir jedoch schmeckte die Kombi aus der Süße der Möhre und der Schärfe des Ingwers ganz gut!

Nächstes Mal wird gefrühstückt

Zufrieden und mehr als gesättigt, lehnte ich mich auf dem Stuhl zurück. Ich bin mir jetzt schon sicher: Hier werde ich mir bei einem ausgiebigen Frühstück erneut den Bauch vollschlagen!

Café Sahnweiß Bonn

Café Sahneweiß Bonn


Adresse:
Kaiserstr. 1d, Bonn

Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag bis Sonntag: 10 bis 20 Uhr

 

Kommentar verfassen